Kategorie: Semesterprojekte

Körper und Raum

Im Rahmen dieses Semesterprojektes haben wir (weiß, cis, able-bodied) uns mit der Frage auseinandergesetzt, welche Rolle Körper und Körperlichkeiten in Lehr- und Lernräumen spielen.

Freiraum – Leerstand beleben

Die Initiative „Freiraum – Leerstand beleben“ setzt sich für den Erhalt von öffentlichen Freiräumen ein. Die Kooperation, die aus einem Semesterprojekt hervorgegangen ist, will auf die vielen Leerstände in Braunschweig aufmerksam machen.

It’s About Time

Hallo! Schön, dass du dir die Zeit für diesen kleinen Blogartikel nimmst. Wir wissen, dass es wahrscheinlich viele andere Dinge gibt, die du auch gerade tun könntest oder müsstest. Es gibt ja eigentlich meistens irgendetwas zu tun. Vielleicht geht es dir da ähnlich wie uns…

NEW CARE

In einer Zeit, in der unsere Gesellschaft durch die Herausforderungen einer Pandemie auf den Kopf gestellt wird, werden plötzlich neue Prioritäten gesetzt und alte Denkmuster kritisch hinterfragt. Der englische Begriff „Care“ schleicht sich immer mehr in den deutschen Sprachgebrauch und Wörter wie „Systemrelevanz“ und “Care-Arbeit”…

TecKit: Digitale Inklusion

Im Sommersemester 2020 erarbeiteten Emilia Bodenmüller, Maike Gebker, Felix Jacobs und Jana Schneider unter dem Projektthema „Take Care“ ein Kit zur digitalen Inklusion Obdachloser in Braunschweig. Während das Smartphone für den Großteil der Menschen ein selbstverständliches und nicht mehr wegzudenkendes Tool geworden ist, bleibt es…

caredrobe

Eine Arbeitsgarderobe für Care-Migrant*innen in der häuslichen Pflege Ewa K. prostet uns über den Bildschirm mit ihrer Kaffeetasse zu. “So meine Lieben, jetzt habe ich Zeit für euch. Stellt mir all eure Fragen.” Etwa zwei Stunden später beenden wir den Video-Call und sind beeindruckt, bestürzt,…

Tragetasche für feministische Zusammenarbeit

Wir blicken auf Gruppen, Organisationen, Lohn- und Sorgearbeit und deren verschwimmende Grenzen. Wir fragen nach deren zugrundeliegenden Strukturen und Rahmenbedingungen – dabei werden die Organisationsformen selbst zur Gestaltungsaufgabe. In ihnen sind bereits Logiken und Positionen eingeschrieben, die es zu erforschen und zu hinterfragen gilt. Was…

wush! – ein Semesterprojekt über virtuelles Wasser

Im Rahmen des ersten Semesterprojektes des Studienganges Transformation Design an der HBK Braunschweig hat die Gruppe wush! das Thema des virtuellen Wassers aufgegriffen und eine Intervention ausgearbeitet. Virtuelles Wasser ist das Wasser, das im Herstellungsprozess eines Produkts verbraucht wird. Das Thema hat aufgrund der ökologischen…