Jetzt bewerben!

Voraussetzungen Persönliche Motivation, nachhaltige Verände­rungsprozesse mitzugestalten! Nachweis eines Bachelor- oder gleichwertigen Studienabschlusses in einem Designstudiengang oder einem Studiengang der Ingenieur-, Sozial-, Geistes- oder Naturwissenschaften Studierende aus dem nicht-deutschsprachigen Ausland benötigen einen Sprachnachweis Wir sind ein transdisziplinärer Studiengang, der von unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten lebt.…

BOLD STRATEGIES: Kühne Strategien für’s 21. Jahrhundert

> English Version Im Kontext der Masterarbeit »Design als subversive Praxis« ist eine intuitiv handhabbare Kreativmethode entstanden, welche disziplinübergreifendes Arbeiten unterstützt und die aktuellen globalen Herausforderungen undogmatisch adressiert. Die »BOLD STRATEGIES« sind eine konstruktive Irritationshilfe, die kreative Unternehmen beflügelt und undogmatisch zu neuen, unterwarteten Perspektiven…

Bevor uns die Luft wegbleibt, lasst uns handeln!

„Wer will, dass die Welt so bleibt, wie sie ist, der will nicht, dass sie bleibt.“ (Erich Fried) Auch wir, Transformation Design Studierende der HBK Braunschweig, solidarisieren uns mit der Fridays For Future Bewegung. Auch wir protestieren gegen die Untätigkeit und Inkonsequenz derer, die unsere…

Prototyping Futures

Wie lassen sich ländliche Räume zukunftsfähig gestalten? Wie können Dorfgemeinschaften eine gemeinsame Vision finden? Wie kann Transformation Design bürgerschaftliches Engagement unterstützen? Mit diesen Fragestellungen setzt sich die Masterarbeit von Isabella Kellermeier und Julia Senft auseinander. Entstanden ist das Beteiligungsformat „Prototyping Futures“ und das dazu gehörige…

Welt erzählen

Nachdem wir uns überlegt haben, wie die Welt sein sollte, geht es um die Umsetzung. Dafür brauchen wir die Mitarbeit von anderen Leuten. Die können wir am besten von komplexen Themen überzeugen, indem wir ihnen eine Geschichte davon erzählen. Geschichten spielen in einer eigenen Welt,…

Film von Can Candan: Duvarlar-Mauern-Walls

UN/MAKING HEIMAT TALKS Duvarlar-Mauern-Walls ist ein dreisprachiger Dokumentarfilm (türkisch, deutsch und englisch), der eine Periode der jüngsten Geschichte betreffend die größte in Berlin lebende Minderheit nach der Wiedervereinigung darstellt: die türkische immigrierte Gemeinschaft wird hier von einem türkischen Filmemacher von Amerika aus dargestellt. In der…

Zukunfts*archiv für marginalisiertes Wissen

Was müssen wir für eine diskriminierungsfreie HBK getan haben? Die Auseinandersetzung mit Machtverhältnissen, Diskriminierung und Wissensstrukturen der digitalen Sphäre übersetzten wir mit dem „Zukunfts*archiv für marginalisiertes Wissen“ in einen hochschulpolitischen Kontext. Eine Vielzahl an aufeinander aufbauenden analogen und digitalen Formaten regten zum Dialog an und…